Startseite



MK-Soedingtal – News


Musik ist die Kurzschrift des Gefühls

IIhre MK Södingtal
Södingberg, 04 07 20
******************************************

Kapellmeisterin oder Kapellmeister gesucht!

Die Musikkapelle Södingtal ist auf der Suche nach einem neuen musikalischen Leiter ab 2020.
Bist du motiviert und möchtest mit uns gemeinsam
längerfristig musikalisch die Zukunft gestalten, dann bist du an der richtigen Adresse.

Über uns:
Wir sind eine Musikapelle mit knapp 40 MusikerInnen sowie zwei Marketenderinnen. Unsere Aufgabe ist es, das kulturelle Leben in unserem Södingtal musikalisch zu bereichern, aber auch darüber hinaus wird bei Früh-/Dämmerschoppen, Bezirksmusikertreffen, Hoffesten usw. aufgespielt.

Den musikalischen Höhepunkt stellt unser alljährliches Konzert im Mai dar. Alle zwei Jahre organisieren wir noch dazu das „Södingtaler Herbstl’n“ bzw. abwechselnd findet unser karitatives Konzert „Musik für Menschen“ statt.

Unser Repertoire erstreckt sich von traditioneller über Symphonische Blasmusik, bis hin zu moderner Popmusik.

Bei Wertungsspielen (Konzert und Marschwertungen) nahmen wir in der Stufe B teil und konnten schon den Steirischen Panther sowie den Robert Stolz Preis erreichen.

Wir proben einmal wöchentlich, mit zusätzlichen Registerproben vor Konzerten oder Auftritten.

Wir sind sozusagen eine motivierte und lustige Gemeinschaft, mit
der man viel Spaß haben kann – sei es beim Musizieren, nach dem Proben oder bei Ausflügen etc.

Unser Leitspruch heißt: „Musikkapelle Södingtal, wo Freundschaft musiziert“

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, du gerne Teil unserer Musikkapelle werden möchtest, dann melde dich bitte bei uns.

Für Anfragen steht der Obmann Thomas Ruprechter unter
+43 (0)664 6372852 gerne zur Verfügung.

[email protected]
www.mk-soedingtal.at


Klangwolke Stift REIN 2019

Am 26 10 19 umrahmten die Ortsmusikkapelle St. JOHANN
und die Musikkapelle SÖDINGTAL die Klangwolke 2019 musikalisch.
Es war ein Erlebnis der besonderen Klasse.
Ein herzliches “Dankeschön” an den Abt P. Philipp HELM – und
Pater JANISCH für die tolle Unterstützung.